Sonntag, 23. Mai 2010

Soulfood

Vorher



Nachher



Pizzateig:
250g Mehl
1/2 Würfel Hefe
1 Teel. Salz
1/2 Teel. Zucker
knapp 1/8 l lauwarmes Wasser
3 Esslöffel Olivenöl

Alles miteinander verkneten....ergibt Teig für 1 Blech oder zwei runde Pizze...

Belag nach Wahl, hier:
stückige Tomaten (Dose)
Oregano, Pfeffer, Salz
Mozzarella, etwas Bergkäse
Schinken, Salami
frische Champignons
Artischockenherzen

und was man noch so gerne isst....Belag frei austauschbar!
Heute mal üppig belegt, sonst auch gerne nur Margherita: Tomaten, Mozzarella, Basilikum, ein paar Tropfen Olivenöl, das reicht schon zum kleinen Pizza-Glück! :)

Kommentare:

  1. Eine üppig belegte Pizza, immer einer meiner Favoriten :-) Dein Belag wäre ideal!

    AntwortenLöschen
  2. Oder zum grossen Pizza-Glück. :-)

    Artischocken muss ich auch mal nehmen, habe ich nämlich kürzlich auch bei den cookids gesehen.

    AntwortenLöschen
  3. @ Zorra:
    Die Cookids haben mich auf die Idee gebracht! :)

    @ Hannes:
    Es gibt ja dann noch die Liebhaber von dünnem Boden oder die von dickem...ich mag beides....je nach Stimmung! :)

    AntwortenLöschen