Donnerstag, 5. August 2010

Tomaten-Melonen-Suppe

Blog-Event LIX - Melone (Einsendeschluss 15. August)

.....ist diesmal mein Beitrag zum Blog-Event LIX - Melone betreut von estrellacanela....




Rezept
Tomaten (ich habe etwa 400 g Romatomaten genommen) häuten, entkernen und klein schneiden,
Von einer halben Honigmelone Kugeln ausstechen, das restliche Fruchtfleisch klein schneiden (waren bei mir ca 300 g)...
1 kleine Zwiebel in etwas Olivenöl anschwitzen...
Melonenfleisch und Tomaten hinzufügen, kurz anschwitzen, dann mit selber gemachter Gemüsebrühe auffüllen, ich habe 300 ml aufgefüllt, etwa 10 min köcheln lassen....
Dann die Suppe passieren, nach Gusto würzen....
Man könnte sie auch süß würzen...ich habe eine Prise Zucker zugefügt, Salz, etwas frischen Pfeffer, einen Hauch Chili....
Die Suppe kann man nun warm essen oder sie runterkühlen und kalt essen...
Ich habe sie lauwarm verzehrt... :)
In der ausgehöhlten Melone anrichten, die Melonenkugeln zufügen...fertig!
Genau das Richtige für einen heissen Sommertag, schmeckt aber auch bei Regenwetter wie man an den Wassertropfen auf dem Gras an meinen Bildern sieht! :)

Kommentare:

  1. Das Rezept hört sich sehr lecker an. Und Suppe aus Melonenhälften löffeln ist sicherlich toll. Danke fürs Mitmachen!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Estrellacanela, macht immer wieder Spaß am Blog-Event teilzunehmen! :)
    LG
    Kate :)

    AntwortenLöschen