Mittwoch, 13. Juli 2011

Lauwarme Käse-Quiche


...nach Alfons Schuhbeck, mit ein paar kleinen Änderungen...


Ich nahm statt kleiner Förmchen die 22cm-Quicheform und habe sie mit Blätterteigplatten passend ausgelegt.

Dann 1 kleine Schalotte anschwitzen und auf dem Blätterteigboden verteilen.

Ca 150g Käse reiben (Bergkäse z.B)
70g Edelpilzkäse zerkleinern
200 ml Sahne
2 Eier zufügen, alles verrühren, salzen pfeffern, Muskat zugeben und alles in die Form füllen.

Bei 200° etwa 20 min backen...

Dazu paßt ein frischer Salat und ein Glas Weissherbst...

Kommentare:

  1. Mhmmmmm, das klingt und sieht fein und sehr, sehr lecker aus.:-)))
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja nicht so der Quiche-Fan, aber die sieht lecker aus. Und vielleicht schaffst du es ja bald mal zum Alfons. Das Orlando hat auch bezahlbare Preise. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das hoffe ich auch, daß ich da mal hin komme... ;)

    AntwortenLöschen