Sonntag, 11. Dezember 2011

Vorweihnachtliche Mini-Cupcakes


....eigene Kreation zum 3. Advent... :)

Halbes Grundrezept für Muffins, 1 Eßl. Kakao zugeben, 2 Teelöffel Lebkuchengewürz
und 15 min bei 180° backen.
Schlagsahne mit Raspelschokolade vermischen und steif schlagen, auf die Cupcakes spritzen und einen gebackenen Baiser-Tuff aufsetzen.

Schmeckt schön nach weihnachtlichem Gewürzkuchen....

Kommentare:

  1. Die sehen nicht nur lecker aus, da könnte Ich sofort mein Monogramm reinbeißen ;o)

    Ich wünsche Dir einen schönen dritten Advent
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Den wünsche ich Dir auch, Kerstin!
    Bin ganz Fan von diesen Minidingern, einen Happ und weg sind sie, kommt allgemein auch bei Gästen besser an als die grossen, hab ich den Eindruck...wahrscheinlich weil sie so niedlich sind und wie ein Pralinchen ausssehen... ;)

    AntwortenLöschen