Freitag, 1. Juni 2012

Tiramisu-Cupcakes und Mohnmuffins



Für die Tiramisu-Cupcakes
habe ich zunächst Muffins aus Biskuit gebacken.
Rezept:
3 Eier
100g Zucker
100g Mehl
1 Teel. Backpulver
Mark einer Vanilleschote

Muffins wie gewohnt 15 min backen bei 180° Heissluft
Dann auskühlen lassen.
Die Muffins mit einer Stricknadel oder Gabel einstechen.
Mit folgender Espressomischung tränken:
1 Espresso
+ 1 Teel. Kakaopulver
+ 1 Teel. Zucker

Topping:
100g Frischkäse
100ml Sahne geschlagen
50g Puderzucker
1 Eßl. Espresso
Das Topping aufspritzen.
Kurz vorm Servieren mit Kakao bestäuben.

(Rezept ©Kate)


Für die Mohnmuffins Grundrezept Muffins herstellen.
Dann unter ca. 1/3 der Masse einen Beutel "Mohn-Fix" unterrühren.
Zuerst den Grundteig Muffins in die Förmchen füllen, dann den Teig mit der Mohnmasse, mit einer Gabel kurz durchziehen.
Muffins wie gewohnt 20 min bei 180° Heissluft backen.
(Rezept ©Kate )

Kommentare:

  1. Boah! Wie lecker die aussehen! Da würde ich jetzt gern zugreifen!

    Liebe Grüße :)
    von penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Super lecker geworden,danke für den schöne Rezept...

    Lg

    AntwortenLöschen