Sonntag, 8. Januar 2017

Eierlikör-Quark-Torte



Das Rezept:
Ich habe einen normalen Biskuit gebacken, Grundrezept.
Dann den Tortenring um den Boden gelegt.
500g Quark lactosefrei mit
50g Zucker und 1P. Vanillzucker sowie
250ml Eierlikör verrühren.
300g geschlagene Sahne lactosefrei unterheben.
12 Blatt Gelatine einweichen und im Topf dann auflösen und mit etwas von der Masse verrühren und dann in die Masse einrühren.
Diese auf den Boden geben.
100g geschlagene Sahne rund um den Rand ganz eng in Tupfen spritzen, in die Mitte etwas Eierlikör einfüllen, glatt streichen.

Die Torte schmeckt in der Füllung sehr alkohollastig, ich werde beim nächsten Mal weniger Eierlikör nehmen.

Kommentare: