Freitag, 4. Juni 2010

Zürcher Geschnetzeltes



"Fast Food"...weils so schnell geht! :)

Kalbfleisch (Schweinefleisch geht auch)
in dünne Streifen schneiden, anbraten, Zwiebeln separat andünsten, Champignons geputzt und geschnitten zufügen, mit Weisswein ablöschen, Sahne zufügen, alles zum Fleisch geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken....

Dazu gehört klassicherweise ein Rösti, bei uns gab es Baguette dazu... :)

Kommentare:

  1. Wie lecker!!!!
    Ich werde Deine Seite meinem Sohn unbedingt weitergeben.
    Er ist Hobbykoch und wird begeistert sein, was er hier so lesen kann.
    Schönes Wochenende für Dich.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    ja, das habe ich ja bei Dir schon gelesen, daß Dein Sohn immer so gut kocht! Hast Du´s gut! ;)

    LG
    Kate :)

    AntwortenLöschen
  3. Rucki-Zucki und schon ist ein Zürcher hergestellt! Super Idee für auf die schnelle!

    AntwortenLöschen