Donnerstag, 1. September 2011

Cesars Salad




....mit krausem Kopfsalat

Dressing:
1 Eigelb (gekocht) zerdrücken,
1 Knoblauchzehe gepresst
etwas Senf
Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Olivenöl
zerdrückte Anchovis
Parmesan
Croutons, aus einem kräftigen Roggenbrot

Ich esse ja gern die ganzen Blätter im Dressing einfach so eingetaucht (oben links), aber man kann die geschnittenen Blätter auch wie anderen Salat mit dem Dressing vermischen (im Bild oben rechts)...

Keine Kommentare:

Kommentar posten